Showcase Sunday: Fünf ausgewählte Thesis-Blogs zum Lesen und Anschauen

13. Dezember 2009 · 2 Kommentare

Dass die Kombination Thesis/WordPress sehr gut als kleines CMS taugt, haben wir jetzt gesehen. Aber war da nicht auch mal irgendwas mit Bloggen? Hat nicht mal irgendwer gesagt, dass Thesis eines der besten Premium-Themes für WordPress-Blogs sein soll? Irgendwas war doch da…

Hier also fünf Thesis-Customizations im guten, alten Blog-Stil:

Blogger Dad

»Blogger Dad« David Wright ist nicht nur Vater eines zweijährigen Sohnes, sondern auch ein begabter Cartoonist, der seine Posts mit selbstgezeichneten Cartoons auflockert. Auch den Header seines Blogs hat er selbst gezeichnet.


Weissgarnix

Ich finde es schade, dass man über den Hintergrund der beiden Blogger Thomas Strobl und Frank Lübberding nichts erfährt. Ich bin mir nicht mal sicher, ob man sie überhaupt als Blogger bezeichnen sollte und würde ihnen eher das Etikett Wirtschaftsjournalisten anheften. Aber egal, lesenswert ist Weissgarnix allemal.

Laurinda on Leadership

Laurinda Bellinger on Leadership. And Re-Engineering Thought. And Black Women in Corporate America. And Herself.

Not Easy To Forget

Leicht zu vergessen ist dieses Blog nicht. James Ball beschäftigt sich darin mit der Integration des Social Web in kleine Unternehmen. Er bedient sich dabei einem grafisch aufgepeppten kostenlosen Thesis-Skin: Thesis Sharp.

Johnny Vagabond

Wenn ihr dieses Traveller-Blog besucht, scrollt auch mal nach unten und schaut euch an, wie gut dort mit den Thumbnails der Magazin-Stil umgesetzt ist.

Fazit

Was die können, kannst du auch. Hol dir dein eigenes Thesis. Jetzt.

{ 2 comments }

1 Johnny Vagabond 12.27.09 at 01:01

Danke schön!

2 admin 12.27.09 at 13:36

You’re welcome.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.