Thesis 1.4.1 Bugs

30. Januar 2009

Das brandneue Thesis-Release scheint doch mit etwas zu heißer Nadel gestrickt worden zu sein. Im User-Forum brodelt es wegen der Bugs, die noch drin sind. Ich bin sicher, dass die in den nächsten Tagen behoben sein werden (Chris arbeitet die Nächte durch, wie man auf Twitter sieht), aber bis dahin kann ich weniger geübten Anwendern nur empfehlen, sich zu gedulden und bei der stabilen 1.3.3 zu bleiben.

Das kommt davon, wenn man sich zu sehr drängen lässt.