Wie geht das mit den Thumbnails?

10. Februar 2009 · 9 Kommentare

Thumbnails auf der Website whitewine.co.uk

Thesis-Teasers und Thumbnails auf der Website whitewine.co.uk

Die Thumbnails sind daumennagelgroße Vorschaubilder, die mit dem Magazin-Stil von Thesis 1.4 eingeführt wurden. Sie gehören zu den Teasern, den kleinen Anreißern, die man sehen kann, wenn man im Thesis Options Panel im Feld Home Page Layout die Layoutvariante Features & Teasers ausgewählt hat. Hat man das Standard-Blog-Layout gewählt, kann man keine Thumbnails verwenden.

Die Thumbnails werden nicht bei jedem Seitenabruf neu erzeugt, sondern in einem Zwischenspeicher auf dem Server abgelegt. Das reduziert die Serverlast. Der Zwischenspeicher ist ein Ordner Cache im Custom-Ordner des Thesis-Verzeichnisses. Der Cache-Ordner ist bei einer Thesis-Neuinstallation in der Version 1.4 automatisch dabei. Er muss die Zugriffsrechte 777 haben.

Wo bekomme ich die Vorschaubilder her?

Das Eingabefeld für Thumbnail-Bilder

Das Eingabefeld für Thumbnail-Bilder

Da gibt es zwei Möglichkeiten.

Möglichkeit 1: Man erstellt die Vorschaubilder mit einem Grafikprogramm (Photoshop, PaintShop, Gimp etc.) selbst und lädt sie auf den Server hoch. Dann muss man sie nur noch im Feld Post Image and Thumbnail eintragen, das man unter jedem Artikel- bzw. Seite erstellen-Textfeld findet. Diese Thumbnails werden von Thesis nicht weiter bearbeitet. Sie müssen also vorher schon auf die gewünschte Größe beschnitten werden.

Möglichkeit 2: Man lässt die Vorschaubilder vom Server erstellen. Dazu lädt man ein größeres Bild hoch, das man wie gewohnt in seinen Artikel einbinden kann oder wählt aus der Multimedia-Gallery von WordPress eins aus. Dessen URL gibt man dann ebenfalls im schon genannten Feld Post Image and Thumbnail ein, aber diesmal als Post Image. Aus diesem Post Image erstellt Thesis selbständig ein Thumbnail und speichert es im Cache-Ordner ab.

Wie formatiere ich die Bilder?

Thesis bietet im Design Options Panel eine Fülle von Möglichkeiten, die Vorschaubilder zu plazieren und zu formatieren. Man kann die Größe der Bilder frei wählen (Default ist 66×66 Pixel) und auch die Plazierung bestimmen: linksbündig, rechtsbündig, zentriert, vom Text umflossen oder auch nicht. Man kann die Position innerhalb des Teasers bestimmen und auf Wunsch den Bildern einen Rahmen hinzufügen. Das Gute daran ist: Die passenden CSS-Anweisungen sind im mitgelieferten Stylesheet schon enthalten. Man muss sich darum nicht kümmern.

Aber Thesis wäre natürlich nicht Thesis, wenn man nicht jede einzelne der Standardeinstellungen unter jedem Artikel wieder individuell steuern könnte. So kann man einzelnen Teasern eine individuelle Bildgröße oder Bildposition mitgeben, ohne die anderen Thumbnails zu beeinträchtigen.

Probiert es einfach mal aus und spielt mit den Einstellungen herum.

Thesis rockt! Hol dir jetzt dein eigenes! Get it now! · Live Demo

{ 1 }

Features und Teasers – Wie das Magazin-Layout funktioniert — Thesis Theme World
02.11.09 at 14:44

{ 8 comments }

1 Christian Leu 02.10.09 at 20:31

Danke für den Artikel. Immerhin sieht es schon ein wenig einfacher aus als ich dachte. Ich benutzte ja immer ein Plugin das einfach das erste Bild im Beitrag als Thumbnail generiert hat. Da musste ich gar nichts tun für. Werd aber mal die Thesis Funktion austesten.

2 admin 02.10.09 at 21:01

Welches Plugin ist das? Tim Thumb? Darüber wollte ich neulich einen Beitrag verfassen, um selbst zu lernen und dann zu zeigen, wie man das in Thesis einbaut. Das Erscheinen von Thesis 1.4 drei Tage später hat das dann überflüssig gemacht.

3 Florian 09.24.09 at 10:25

Hallo, ich nutze die Thesis Version 1.5.1 und bekomme die Thumbnails nicht zum funktionieren.

Ich habe mal versucht Eure Anleitung zu befolgen, allerdings finde ich das Feld „Home Page Layout“ in den Thesis Options gar nicht…

Freue mich auf Eure Antwort.

Florian

4 admin 09.24.09 at 19:49

Da kann man kaum was zu sagen, wenn man das Problem nicht genauer kennt. Die Optionen für das homepage-Layout findest du unter den Thesis Options in der mittleren Spalte ganz obern. Die Teaser Options unter Design Options in der mittleren Spalte, mittlere Box.

Kannst du dein Problem etwas genauer beschreiben?

5 Florian 09.25.09 at 16:17

Hmmm, da habe ich „Homepage Page Display“ und „Home Page Meta“..

Ich habe mal in den Thesis Foren geschmökert, es scheinen anscheinend mehrere Leute Probleme mit den Thumbnails zu haben. Bin mir momentan überhaupt gar nicht sicher wodran es liegen könnte.

Wie gesagt finde ich primär erst mal gar nicht die Option „Features & Teasers“ bei mir in den Thesis Option. Bezieht sich das auf eine ältere Version?

6 anne 11.05.09 at 13:17

hi, ich bin auch grade auf der suche nach einem solchen plugin und habe nun dieses gefunden, nur falls noch jemand hier bedarf hat: plugin: gunnART thumbnail-creator

7 Mario 05.18.12 at 20:31

finde es schon recht bescheiden das Thesis zu blöd ist die Bileder die man ja schon hochgeladen hat selbst zu verkleinern, das kann ja selbst woirdpress von Haus aus, also mehr als beschissen!

Lade doch nicht jedes Bild 2 mal hoch oder bearbeite es in WordPress nach.

Die Option von Thesis sollte diese Feature mal langsam lauffähig bekommen!

Habe Thesis gekauft und bereue es leider

8 Gerd 05.18.12 at 20:44

Verstehe dein Problem jetzt nicht wirklich. Thesis generiert doch selbst die Thumbnails. Wo genau ist das Problem?

Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag deaktiviert.